BZ und Harnteststreifen

Eigenkontrolle mit Glucoseteststreifen
Die selbständig durchgeführte Bestimmung des Blutzuckers mit Teststreifen oder Sticks dient dem Diabetiker zur Kontrolle der aktuellen Stoffwechsellage und zur bedarfsgerechten Dosierung des Insulins. Sie kann darüberhinaus ein Weg zur
Wahrnehmung seiner Erkrankung sein. Die Häufigkeit der Blutzuckerselbstkontrolle hängt von der jeweiligen Therapie ab.
• Bei der intensivierten Insulintherapie und der Pumpentherapie dient die Bestimmug der Blutglucosewerte der bedarfsgerechten Insulingabe zu einer Mahlzeit und
der Kontrolle der Stoffwechsellage.
• Bei der konventionellen Therapie und bei der Behandlung des nicht-insulinpflichtigen Typ-II-Diabetes folgt aus der Bestimmung des Blutglucosewertes keine sofortige Anpassung der Therapie. Entsprechend braucht dieser Diabetiker bei guter Einstellung seinen Blutglucosewert nur gelegentlich oder in außergewöhnlichen Situationen zu kontrollieren.
Folgen Sie uns in unseren Social Media Kanälen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht

4 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP).


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:30
Dienstag 08:00 - 18:00
Mittwoch 08:00 - 18:00
Donnerstag 08:00 - 18:30
Freitag 08:00 - 18:00
Samstag 08:00 - 12:30
Sonntag geschlossen